Fair und Fein

Der Verein „FairHandeln e.V.“ ist Träger des Ladens „Fair und Fein“, der 2014 in den Burghauser Grüben eröffnet wurde. Die Einkäuferinnen treffen immer wieder den Geschmack der Kunden, die hier neben fair gehandeltem Kaffee, Kakao oder Tee aus allen Kontinenten eine große Auswahl von Gewürzen aus vielen Ländern finden. Es gibt auch Hamamtücher, Kinderspielzeug oder Geschenkartikel aus aller Welt. Der Laden trägt zur Altstadtbelebung bei, denn viele Stammkunden kommen gezielt in die faire Produktwelt und so unterstützt die Stadt Burghausen den Verein regelmäßig. Verkäufer, Einkäufer, EDV- und Webauftritt-Pfleger, Vorstandschaft usw. arbeiten zu 100 Prozent ehrenamtlich.

Karte