Hammerschmiede

Die Hammerschmiede Burghausen ist die älteste betriebene Hammerschmiede in Europa, die seit jeher im engen Kontakt zur Burg stand und ein Wahrzeichen vorzeitlicher Industrialisierung darstellte. Die jetzige Schmiedfamilie Frank und Gerlinde Wagenhofer mit ihren Kindern Sebastian und Elena übernahm diesen traditionsreichen Familienbetrieb vom Onkel im Jahre 1997. Seitdem werden sowohl weiterhin verschiedenste Auftragsarbeiten geschmiedet, als auch unterschiedliche Freizeitevents angeboten: Schmiedeführungen für Schulklassen und Geschäftspartner; Betriebsausflüge; Messerschmiedekurse; Vorträge übers Verräuchern von Kräutern und über ätherische Öle. Reparatur und Service für Garten und Forst.

Karte