In Burghausen swingt und groovt es am verkaufsoffenen Swinging Sunday am 27.03.2022 von 13 17 Uhr. Nutzen Sie dieses einmalige Erlebnis – Einkaufen & Kultur – live zu erleben.

Über die Trends der neuen Saison beraten Sie persönlich die Burghauser Fachgeschäfte. Auch die Lokale verwöhnen Sie vor, zwischen & nach Ihrer Shopping-Tour mit ihren Köstlichkeiten. Lassen Sie sich überraschen.

 

Live-Musik in den Einkaufsstraßen ab 13/14 Uhr

Neustadt

  • Gmahde Wiesn
  • N’aschling Brass
  • Brasshüpfer

Altstadt

  • Xaver Hellmeier Quartett (Stadtplatz)
  • Paul Brändle & Flurin Mück (in den Grüben)

 

+ kostenloser City-Bus im 1/2 Stunden Takt

 

 

*Änderungen vorbehalten.

Kauft’s beim Wirt unsere Gutscheine und lernt beim Wichteln vielleicht den ein oder anderen Geheimtipp im Landkreis überhaupt erst kennen!

Gemütlich auf ein Bier mit Freunden und Bekannten ins Wirtshaus, schick mit der Familie zum Essen oder auf eine Tasse Cappuccino ins Café gehen ist in diesen Zeiten unmöglich. Auch die Weihnachtsfeier mit den Arbeits- oder Vereinskollegen wird es 2020 nicht geben. Die Corona-Krise hat auch den Landkreis Altötting noch fest im Griff. Die aktuell notwendigen und teils auch sehr einschneidenden Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung sind für uns alle nicht leicht. Mit der Gastronomie trifft es eine Branche besonders hart. Enorme Umsatzeinbußen stellen viele Gastwirte vor existenzbedrohende Herausforderungen. Mit der Aktion „Landkreis Wichteln“ wollen wir für unsere Wirte eine kleine Unterstützung bieten und rufen damit auf zusammenzuhalten und unsere lieb gewonnene Wirtshauskultur auch über die Krise hinaus am Leben zu halten. Lasst uns also gemeinsam #zumwirthoitn! Viel Spaß und lasst’s es euch schmecken!

Zum Gutschein-Wichteln

 

Bei den teilnehmenden Betrieben im Advent fleißig lokal einkaufen oder genießen, eine Gewinnspielkarte erhalten und den Burghauser Weihnachts-Jackpot knacken. Mit dem Warengutschein können sich die Gewinner Wünsche in über 120 Burghauser Geschäften erfüllen oder etwas Schönes für Ihre Liebsten kaufen.

Jeder Einkauf ist eine weitere Gewinnchance

Einfach die ausgefüllte Gewinnspielkarte bis zum jeweiligen Vortag der Ziehung im Bürgerhaus Burghausen (Marktlerstraße 15 a) oder bei der Burghauser Touristik (Stadtplatz 99) einwerfen.

Die Ziehungen finden an folgenden Tagen im Bürgerhaus Foyer statt:

  • 08.12. 250€ in Burghauser Zehnern
  • 15.12. 500€ in Burghauser Zehnern
  • 22.12. 1.000€ in Burghauser Zehnern

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Teilnahmebedingungen:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Natürliche Personen ab 16 Jahre sind teilnahmeberechtigt. Es besteht Doppelpreisausschluss. Inhaber der beteiligten Geschäfte/Betriebe am „Weihnachts Jackpot” bleiben von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.


Zum gemütlichen Einkaufsbummel laden die Geschäfte der Burghauser Alt- und Neustadt am verkaufsoffenen Christi Himmelfahrts Tag von 13-17 Uhr mit einem großartigen Rahmenprogramm ein.

 

ab 11 Uhr Vatertagsfrühshoppen auf der Burghauser Mai-Wies‘n

Das vollständige Rahmenprogramm und alle weiteren Infos unter: Maiwiesn.de


ab 12 Uhr Oldtimer-Bulldog-Treffen*
in der Robert-Koch-Straße 15 bis 25 sind alle Oldtimer-Bulldog-Liebhaber herzlich Willkommen um die tollen Fahrzeuge zu bestaunen. Auch die Feuerwehr Burghausen präsentiert ihre historische Drehleiter. Oldtimer-Bulldogs die an der Ausstellung teilnehmen wollen, können sich bis zum 23.05.2022 unter Werbering@burghausen-kauft-lokal.de anmelden.

ab 14 Uhr Streetballturnier*
3 gegen 3 heißt es wieder am Bürgerplatz, wenn die Basketballer des TV 1868 ihr Können unter Beweis stellen

ab 14 Uhr Schusserevent*
hier dreht sich in den Grüben alles um alte Spiele neu entdecken für Groß und Klein in Kooperation mit der Diakonie

Die perfekte Möglichkeit sich nach einer Shopping-Tour bei der lokalen Gastronomie oder auf der Burghauser Mai-Wies’n zu stärken oder den Tag ausklingen zu lassen.

 

*Änderungen aus organisatorischen Gründen vorbehalten

 

Den Abschluss des Einkaufsherbstes bildet der traditionelle Gallimarkt, welcher alljährlich im Oktober Besucher aus nah und fern zu einem Einkaufsbummel einlädt. Freuen Sie sich auf einen kleinen, feinen, nachhaltigen Markt mit regionalem Handwerk, feinen Stoffen bis zu Gesundheitselexiren.

Bewusst wurde bei der neuen Ausrichtung auf Standbetreiber aus Burghausen und der näheren Umgebung gesetzt um den regionalen Kaufgedanken zu stärken. Der kleine, feine und regionale Markt am Stadtplatz ist vom Angebot her bunt gemischt: heimischer Honig, Alpaka-Wollprodukte, einem Maroni-Brater mit heimischen Esskastanien, feine Stoffe und Gesundheitselixiere über Töfereien, Holzhandwerk bis zu Keramik und plastikfrei ist alles dabei.

 

verkaufsoffener Sonntag 

Zum gemütlichen Einkaufsbummel laden von 13-17 Uhr auch die Geschäfte der Burghauser Alt- und Neustadt ein. Die ersten Kunden erhalten als Dankeschön eine kleine Überraschung (solange Vorrat reicht).

 

Tag der offenen Bücherei 

Die Stadtbibliothek öffnet an diesem Tag von 10 -14 Uhr und bietet eine bunte Mischung aus Bücherflohmarkt, Kinderschminken, Vorlesen und natürlich normalem Bibliotheksbetrieb an.

 

kostenloser Citybus im Halb-Stundentakt

Zwischen Parkplatz an der Messehalle und Stadtplatz verkehrt bis 19 Uhr der Citybus im Halb-Stundentakt.

 

*Änderungen vorbehalten.

2

Nützen Sie diese Gelegenheit für das ganz besondere abendliche Shopping-Flair mit Einkauf, Spaß und Unterhaltung in Burghausen Die Besucher erwarten hochkarätige Artisten, Musiker und umjubelte Straßenkünstler. Extra lange Öffnungszeiten der Geschäfte bis 20 Uhr und besondere Angebote runden das Spektakel ab.


NEUSTADT

Marktler Straße und Robert-Koch-Straße von 17 bis 20 Uhr:

  • Walking Acts: Rottaler Staatszirkus, Jasica, Stelzen, Zebra – Stelzentheater, Lichtgestalten, Oakleaf-Göttinnen, Zirkus Meer – Stelzenakrobatik und -tanz und Hochradfahrer vom Radlerverein „Adler Kastl e.V.“, Tom Tak – Zauberei und Jonglage

 

ALTSTADT

Stadtsaal Vorplatz ab 18.15 Uhr:

  • Tom Tak – Zauberei und Jonglage, Jasica – Stelzen und Oakleaf Engel


GRATIS BUSSHUTTLE BAHNHOF – ALTSTADT (Letzte Abfahrt vom Stadtplatz Richtung Bahnhof um 20.29 Uhr)

Aufgrund der Corona-Situation wird der Fokus auf Walking Acts gelegt und in diesem Jahr auf fixe Aufführungsorte verzichtet.

Im Burghauser Einkaufsherbst lokal einkaufen, essen, Stempel sammeln, Golden Card gewinnen. Ein Jahr freien Eintritt erhalten zu allen städtischen Veranstaltungen, in städtische Museen und Ausstellungen, zur Internationalen Jazzwoche Burghausen und Heimspielen des SV Wacker Fussball und Ringen sowie in die Bäderwelt – inklusive Citybus-Nutzung!

So einfach geht’s:
Einfach bei verschiedenen teilnehmenden Betrieben einkaufen, die vier Felder auf der Gewinnspielkarte (gibt‘s bei den Händlern) abstempeln lassen und vollständig ausgefüllt bis zum 26.10.2021 entweder

  • im Bürgerhaus oder
  • in der Burghauser Touristik abgeben.

Die Ziehung findet am 27. Oktober um 18 Uhr im Foyer des Bürgerhauses statt. (Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.)

Teilnahmebedingungen:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Natürliche Personen ab 16 Jahre sind teilnahmeberechtigt. Es besteht Doppelpreisausschluss. Inhaber der beteiligten Geschäfte/Betriebe am „Burghauser Einkaufsherbst” bleiben von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

Shoppen, spielen, Spaß haben: Die Burghauser Einzelhändler feiern zum Auftakt des Einkaufsherbstes die Liebe zu den kleinen Läden. Auf einer spannenden Flanier- und Erlebnismeile für die ganze Familie locken an verschiedenen Stationen in den Einkaufsstraßen der Duft von gebrannten Mandeln, Kinderkarussell, Luftballons und Musik. Überraschungen für die Kleinen und Angebote für die Großen haben die Einzelhändler parat. Dazu werden verschiedene Mitmach-Spiele und Aktionen beim Bürgerhaus angeboten.

 

NEUSTADT

Marktler Straße und Robert-Koch-Straße von 13 bis 19 Uhr:

  • ein kleiner Hauch von Mai-Wies’n Flair mit Kinderkarussell, Kindereisenbahn, Kugelstechen, Schießwagen, Luftballons, gebrannte Mandeln, Zuckerwatte, Süßigkeiten und Peggies Kartoffelchips
  • Musik: G’mahde Wies’n und Lindacher Blaskapelle

Rund um das Bürgerhaus von 13 bis 17 Uhr:

  • Weltkindertag: verschiedene Mitmach-Aktionen vom Haus der Familie, dem Kinderschutzbund und dem Freizeitheim

 

ALTSTADT

Stadtplatz

  • ab 11 Uhr Weißwurstfrühshoppen in den Biergärten mit Musik der Georgsbläser
  • 13 bis 19 Uhr ein kleiner Hauch von Mai-Wies’n Flair mit Kindereisenbahn, Spickerbude und süße Versuchungen vom Früchteparadies Mayer

GRATIS BUSSHUTTLE ZWISCHEN ALT- UND NEUSTADT BIS 19 Uhr

Zusammen mit dem Haus der Familie, dem Kinderschutzbund und dem Freizeitheim wurden die speziellen Aktionen geplant und langjährige Partner der Burghauser Mai-Wies‘n tragen zudem mit ihren Buden zur Belebung der Innenstadt im Sinne „füreinander handeln“ bei.

Wir bitten Sie bei allen Aktionen, bei Ihrem Besuch in den Geschäften sowie in der Gastronomie Abstand sowie die aktuell geltenden Hygienevorschriften einzuhalten.

*Änderungen vorbehalten.